Venezuela

VENEZUELA

Beschreibung Venezuela

Venezuela verführt mit ausgesprochen exotischen Reizen. Eine gute Mischung aus Strandurlaub und Natur ist das Geheimnis. Für einsame Strände sorgt die kleine Insel Isla Margarita. Das Festland Venezuelas ist mit Dschungel und wilden Flüssen durchzogen. Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten und Wassersportler erleben einen Surfer Traum in El Yaque und auf Isla Coche. Venezuela hat viele Gesichter.

Beste Reisezeit

Durch die Lage am Äquator herrscht in Venezuela das ganze Jahr über eine perfekte Reisezeit und ein tropisches Klima. Die Temperaturen sind warm und ändern sich mit der Höhe. Regenzeit ist im April und von Oktober bis Dezember.

Flug

Flüge nach Kolumbien dauern ab Frankfurt ca. 10,5 bis 12 Stunden. Der größte internationale Flughafen heißt El Dorado und liegt nordwestlich der Hauptstadt Bogota.

Visum

Ein Visum wird für deutsche Staatsangehörige bei einem Aufenthalt bis zu 180 Tagen nicht benötigt. Sie brauchen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate bei Abreise gültig sein muss. Bei Kindern muss der Kinderausweis den Vermerk „Nationalität deutsch“ und ein Lichtbild besitzen und ab dem 16. Lebensalter ist ein Reisepass erforderlich.

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Ärztliche Versorgung und Apotheken sind in den größeren Urlaubsregionen vorhanden. Informieren Sie sich bitte vor Abreise beim Tropeninstitut oder Ihrem zuständigen Hausarzt.

Zahlungsmöglichkeiten

Währung: Venezolanischer Bolivar Fuerte (VEF) 1 € = 6,20 VEF. Kreditkarten werden so gut wie überall akzeptiert, jedoch fallen sehr hohe Gebühren an. Am besten Sie wechseln vor Ort Bolivar in Euro um, womit Sie einen ausgesprochenen guten Kurs erhalten.

Siehe auch